Alle Artikel mit dem Schlagwort: Internet

Happy Birthday, Colin!

Wenn bestimmte Menschen über „dieses Internet“ und vor allem über „Facebook“ sprechen, dann ist auch die These von der Sozialschädlichkeit nicht weit. Menschen vereinsamen, werden dedpressiv und verlernen soziale Kompetenzen. Besonders schön ist auch immer der Satz „Echte Freunde seien ja viel wichtiger!“. Nun ist mal wieder etwas sehr Schönes in diesem ach so unsozialen […]

Browser von A-Z

Anfang November machte ein Blogpost die Runde – von mir gesehen als erstes bei Frank – in dem die Internetseiten aufgelistet wurden, die vorgeschlagen werden, wenn man den ersten Buchstaben in die Adresszeile des Browsers eingibt. a – abendblatt.de – Nachrichten b – bergedorfer-zeitung.de – Nachrichten c – com4.strato.de – Das Webfrontend für die E-Mails […]

Denkt mal drüber nach…

Mehrere Verlage haben sich gerade mit einer Kampagne an die geneigte Internetöffentlichkeit gewandt mit der Bitte, Adblocker auszuschalten. Das ist ja grundsätzlich auch nachvollziehbar, man möchte ja schließlich Geld verdienen, denn Journalismus kostet ja auch. Bis hierhin ist alles noch in nachvollziehbar. Zwar überzeugt es mich nur so halb, wenn ich auf Internetangebote von Medienseiten […]

Blogparade: Gedanken zur Kommunikation im Netz

Die Enquete-Kommission “Internet und digitale Gesellschaft” des Deutschen Bundestages hat zur Blogparade aufgerufen und ich will mal versuchen – natürlich am letzten Tag der Frist – etwas dazu beizutragen. In diesem Zusammenhang nochmal vielen Dank auf den Hinweis von Frank! Grundsätzliches Ich halte jede Trennung von „Netz“ und „realer Welt“ für eine Künstliche. Meist wird […]